Einführung

Ende Efferd 1017BF

Die Ereignisse der letzten zwei Jahre haben mich sehr mitgenommen, es sind böse Mächte am Werk und wir haben Hinweise darauf, dass der böse Magier Borbarad  wieder auf  Aventurien wandelt. Seine Macht ist noch nicht voll und dies ist nicht zuletzt unserem Eingreifen zu verdanken aber sie wächst mit jeden Tag.

Wir müssen Hinweise und Beweise für Borbarads Existenz finden denn zurzeit glauben uns nur wenige. Um die Ereignisse verständlich zu machen werde ich das mir Bekannte aufschreiben, um es so zu verbreiten und sollte uns etwas passieren für die Nachwelt festzuhalten.

Es ist mir ein eine wichtige Aufgabe, denn wenn wir es jetzt schaffen Borbarad zu besiegen bzw. Personen zu Verbündeten zu machen die es schaffen können, denn wir alleine werde dazu nicht in der Lage sein, dann können wir eine großen Krieg verhindern. Nichts anderes wird die Aufgabe des bösen Magiers sein als die Ordnung der uns bekannten Welt ins Chaos zu stürzen. Dann wird es hin sein mit den doch friedlichen Zeiten die jetzt herrschen. Dann wird ein Krieg kommen wie wir ihn seit der zweiten Dämonenschlacht nicht mehr erlebt haben und zurzeit kenne ich keinen zweiten „Rohal“ der ihm das Wasser reichen könnte. Sollte es soweit kommen, wäre sogar ich bereit eine Armee aufzustellen die dem Chaos entgegen streitet. Ich hoffe nicht das es soweit kommt und sollte es doch geschehen besteht zumindest die Chance alte Kriege und Streitigkeiten zu begraben und vereint zu werden um den eigentlichen Feind zu besiegen und vielleicht werden daraus neue Bündnisse und eine friedlichere Welt entstehen. Der Preis dafür wäre viel zu hoch und ich werde alles tun dies zu verhindern, vielleicht reicht die jetzige Situation schon aus um Feinde zu einen.

Jenko Emaneff Efferd 1017 Al’Ahabad

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar